Rundreisen

Nord-Thailand Kaleidoskop

Nord-Thailand Kaleidoskop

EUR 957.- p.P.

  • days
    10 Tage
  • share
    Produkt weiterempfehlen
  • phone
    Telefonischer Kontakt
  • request
    Unverbindliches Angebot anfordern

1. Tag (Montag): Bangkok

Individuelle Ankunft und Transfer in Eigenregie zu Ihrem Übernachtungshotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. 2 Übernachtungen in Bangkok
Standard: Tai-Pan Hotel (3 Sterne, Landeskategorie: 3 Sterne)
Superior: Pathumwan Princess (4,5 Sterne, Landeskategorie: 4,5 Sterne)

2. Tag (Dienstag): Bangkok

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Programmvorschlag: Lernen Sie auf der Stadtrundfahrt „Bangkok entdecken“ (nicht inklusive, im Ausflugspaket zubuchbar) die drei interessantesten Tempel Bangkoks (Wat Traimit, Wat Po, Wat Phra Kaew) und den Königspalast kennen und fahren Sie mit dem Longtailboat durch die Klongs sowie mit einer Reisbarke über den Chao Phraya Fluss (nicht inkludiert). (Frühstück)

3. Tag (Mittwoch): Bangkok – Kanchanaburi

Westlich von Bangkok besuchen Sie einen ganz besonderen Markt, da dieser mitten auf den Zuggleisen stattfindet. Beobachten Sie, wie in regelmäßigen Abständen die Obst und Gemüsestände den herannahenden Zügen Platz machen und direkt darauf wieder an Ort und Stelle stehen. Weiter geht es zu den Schwimmenden Märkten von Damnoen Saduak. Anschließend geht es nach Kanchanaburi. Hier besichtigen Sie das „JEATH“ Kriegsmuseum und den Soldatenfriedhof. Nach dem Mittagessen führt Sie die Fahrt mit dem Longtailboat durch unberührte Natur zu den hausbootähnlichen „Jungle Rafts“. Es steht der Besuch eines Mon-Dorfes auf Ihrem Programm. Abendessen und Mon-Tanz-Aufführung. Übernachtung in Kanchanaburi. Ca. 128 km (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
Standard: Jungle Rafts (2,5 Sterne, Landeskategorie: 3 Sterne)
Superior: Home Phutoey River Kwai (3 Sterne, Landeskategorie: 3 Sterne)

4. Tag (Donnerstag): Kanchanaburi – Ayutthaya

Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Longtailboat zurück zur Anlegestelle. Weiter geht es dann zur berühmten Brücke am Kwai, von wo Sie anschließend auf der Strecke der „Todeseisenbahn“ fahren werden. Danach Weiterfahrt nach Ayutthaya, die von den Burmesen 1767 zerstörte ehemalige Hauptstadt Siams. Die zahlreichen Tempelruinen lassen auf die frühere Bedeutung der Stadt schließen. Besonders sehenswert sind die riesige Wat Mongkol Borpith Bronze-Statue und die drei altertümlichen Pagoden des Wat Sri Sanpetch. Mittagessen. Übernachtung in Ayutthaya. Ca. 180 km (Frühstück, Mittagessen)
Standard/Superior: Classic Kameo Hotel (4 Sterne, Landeskategorie: 4 Sterne)

5. Tag (Freitag): Ayutthaya – Phitsanulok – Sukhothai

Nach dem Frühstück fahren Sie in Richtung Norden nach Phitsanulok. Bevor es weiter geht in Richtung Sukhothai besuchen Sie die Tempelanlage Wat Maha Dhat mit ihrer bedeutenden, im 13. Jahrhundert gegossenen Buddha-Statue. In Sukhothai angekommen, können Sie während eines Spaziergangs durch den Historischen Park die zahlreichen Tempel, Skulpturen und Stuckarbeiten bewundern. Westlich der alten Stadt stoßen Sie auf die Überreste des Königstempels Wat Sri Chum mit seiner 11 m hohen, sitzenden Buddha-Statue. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Übernachtung in Sukhothai. Ca. 358 km (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
Standard/Superior: Sukhothai Heritage Resort (3 Sterne, Landeskategorie: 3 Sterne)

6. Tag (Samstag): Sukhothai – Lampang – Chiang Rai

Morgens Fahrt nach Lampang, wo Sie den Tempel Wat Phra Dhat Lampang Luang mit seinem hochverehrten Smaragd-Buddha besichtigen werden. Mittagessen unterwegs. Auf Ihrer Fahrt weiter Richtung Norden nach Chiang Rai legen Sie unterwegs einen kurzen Stopp am Kwan Phaya See ein. Nach Ankunft in Chiang Mai Besichtigung des "Weißen Tempels" Wat Rong Khun und danach Fahrt zu Ihrem Übernachtungshotel. Übernachtung in Chiang Rai. Ca. 400 km (Frühstück, Mittagessen)
Standard: Wiang Inn Hotel (3 Sterne, Landeskategorie: 3 Sterne)
Superior: The Legend Chiang Rai Resort (4 Sterne, Landeskategorie: 4 Sterne)

7. Tag (Sonntag): Chiang Rai – Goldenes Dreieck – Hmong Bergstamm

Es geht heute zum "Goldenen Dreieck", wo die Grenzen von Thailand, Laos und Myanmar zusammentreffen. Mit einem Speedboot unternehmen Sie eine Fahrt auf dem Mekong und haben auf einer kleinen Flussinsel die Gelegenheit, ein paar Souvenirs für zu Hause zu erstehen. Über Land fahren Sie im Anschluss zum kleinen Bergdorf Baan Lorcha. Während Ihres Besuches zeigen Ihnen die Einwohner tägliche Abläufe ihres Alltags. Weiterfahrt nach Mae Rim. Hier steigen Sie in Pick-Ups um, welche Sie die steile Bergstraße hinauf zum Dorf eines Meo-Bergstammes und zur Hmong Hilltribe Lodge bringen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, um die Umgebung des Hmong Bergstammes zu erkunden. Abends Barbecue-Abendessen mit Meo-Tänzen in der Lodge (sehr einfache Unterkunft ohne Klimaanlage, warme Kleidung für die Nacht empfohlen!). Ca. 227 km (Frühstück, Abendessen)
Standard/Superior: Hmong Hilltribe Lodge (2,5 Sterne, Landeskategorie: 3 Sterne)

8. Tag (Montag): Hmong Bergstamm – Chiang Mai

Frühstück und Fahrt zur Orchideen-Farm und anschließend zum Elephant Care Centre. Auf dem Weg nach Chiang Mai erhalten Sie Einblicke in die Arbeitsweise der thailändischen Bauern und die traditionelle Bestellung der Felder mit den Wasserbüffeln. Ankunft in Chiang Mai und 2 Übernachtungen. (Frühstück, Mittagessen)
Standard: Amora Tapae Hotel (3,5 Sterne, Landeskategorie: 4 Sterne)
Superior: Kantary Hills Hotel Chiang Mai (4 Sterne, Landeskategorie: 4 Sterne)

9. Tag (Dienstag): Chiang Mai

Heute besichtigen Sie Chiang Mai´s beeindruckenden Tempel Wat Doi Suthep. Im Anschluss Besuch des Kunsthandwerkerviertels Sankampaeng. Abends besteht die Möglichkeit, an einem typisch thailändischen Abendessen teilzunehmen (nicht inkludiert, siehe Ausflugs-Paket). (Frühstück, Mittagessen)

10. Tag (Mittwoch): Chiang Mai

Heute endet Ihre unvergessliche Reise mit dem Transfer zum Flughafen Chiang Mai für Ihren separat gebuchten Weiterflug. (Frühstück)

Leistungen

  • Gruppenreise lt. Reiseverlauf im Reisebus
  • 9 Nächte in Hotels der gebuchten Kategorie
  • Verpflegung gemäß Programm: Frühstück (9 x), Mittagessen (7 x), Abendessen (3 x)
  • deutschsprechende Reiseleitung
  • Eintrittsgelder/Besichtigungen gemäß Programm
  • hochwertiger Reiseführer

Hinweis

  • Mindestteilnehmer: 2 Personen
  • Bitte beachten Sie Punkt 3 und 7 der Allgemeinen Reisebedingungen (DER)
  • Hotel- und Programmänderungen vorbehalten
  • Kind: von 2 bis 11 J. als 3. Pers. im Zimmer mit 2 Vollzahlern (im Zusatzbett, im Sukhothai Heritage Resort ohne Zusatzbett) mit Aufpreis buchbar.
  • Ausflugspaket nur vor Abreise buchbar.

Termine:

Jeden Montag

Gut zu wissen

  • Die fakultativ ausgeschriebenen Leistungen am Tag 2 in Bangkok (Ganztagsausflug „one day in Bangkok“ inklusive Mittagessen) und am Tag 9 in Chiang Mai Abendessen (ohne Getränke) im „Riverside Bar & Restaurant“ können als Paket dazugebucht werden. Für weitere Fragen und Preisauskünfte steht Ihnen unser Service-Team gerne zur Verfügung.
  • Die Zimmer der „River Kwai Jungle Rafts“ geben Ihnen Gelegenheit, die umliegende Natur hautnah zu erleben. Die Zimmer verfügen über Dusche/WC, sie sind jedoch sehr einfach, ohne elektrischen Strom.
  • Transfers in Bangkok und Inlandsflüge ab Chiang Mai individuell zubuchbar. Für weitere Fragen und Preisauskünfte steht Ihnen unser Service-Team gerne zur Verfügung.
  • Zur Hmong Hill Tribe Lodge ist nur die Mitnahme eines kleinen Gepäckstückes möglich, das restliche Gepäck verbleibt im Bus.

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2018 bis 31.10.2019 (DER Jahreskatalog 2018/19).

lotus

Newsletteranmeldung

Anmelden
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.