Rundreisen

Mae Hong Son – Bergwelten und Bergvölker

CNX 002 – Mae Hong Son – Bergwelten und Bergvölker

EUR 575.- p.P.

  • days
    6 Tage
  • share
    Produkt weiterempfehlen
  • phone
    Telefonischer Kontakt
  • request
    Unverbindliches Angebot anfordern

1.Tag: Chiang Mai

Ankunft in Chiang Mai. Hier werden Sie von unserem Fahrer erwartet und gleich zum gebuchten Hotel gebracht. Restliche Zeit zur freien Verfügung für erste Entdeckungen in der Metropole des Nordens. Übernachtung im Ban Thai Resort.

2.Tag: Chiang Mai – Pai (F,M)

Vormittags Besichtigungen in- und um Chiang Mai. Sie sehen einen von den vielen historischen Tempeln in der Altstadt, aber auch den prächtigen Suthep Bergtempel mit tollem Blick auf Chiang Mai. Falls erwünscht, ist auch noch ein Besuch bei einigen der traditionellen Kunsthandwerksbetrieben in Bosang (Schirmmalerei, Lackwaren und Silberverarbeitung, Holzschnitzereien etc.) möglich. Gegen Mittag verlassen Sie die Stadt in Richtung Nordwesten und halten zuerst bei einer Orchideenfarm. Dann Weiterfahrt durch einige herrliche Berglandschaften. Unterwegs sind noch diverse Abstecher möglich, z. B. ein Spaziergang zu Heißen Schwefelquellen (Badegelegenheit). Auch beim Pai Canyon bietet sich die Gelegenheit etwas die Füße zu vertreten. Ankunft in Pai am späten Nachmittag und hier Übernachtung. Erkundigen Sie abends doch den Nachmarkt im kleinen Städtchen. Übernachtung im The Quarter Hotel.

3.Tag: Pai – Mae Hong Son (F,M)

Weiterfahrt durch die Bergwildnis im Nordwesten und ein erster Halt folgt in einem Dorf vom Bergstamm der Lisu. Bei Soppong folgt dann ein Abstecher zur spektakulären Tropfsteinhöhle Thum Lot. Diese durchqueren wir bei entsprechendem Pegelstand im Fluss mit einem Bambusfloss. Weiter geht die kurvenreiche Fahrt durch die Berge, vorbei an Bergdörfern der Lahu, wo beim einen auch angehalten wird. Ein weiterer Höhepunkt ist die Bootsfahrt auf dem Pai Fluss bis zu einem Dorf der Paduang ((longnecks) unweit von der burmesischen Grenze. Am späten Nachmittag Ankunft in Mae Hong Son und hier Übernachtung. Auch hier empfehlen wir abends einen kurzen Bummel durchs Städtchen. Übernachtung im Fern Resort.

4. Tag: Mae Hong Son – Mae Chaem (F,M)

Morgens spazieren Sie über den quirligen lokalen Markt und beobachten das bunte Treiben. Danach folgen Besichtigungen im Städtchen. Sie sehen zwei Shan Tempel, Wat Doi Kong Moo auf einer kleinen Anhöhe mit toller Aussicht, sowie den Wat Jong Klang am malerischen Stadt See. Am späten Vormittag verlassen Sie Mae Hong Son in südlicher Richtung bis Khun Yuam. Ein kurzer Besuch im Kultur & Kriegsmuseum bietet sich da an. Dann führt die Route wieder durch die Berge, vorbei an Dörfern der Hmong und Karen, wo beim einen oder anderen auch angehalten wird. Übernachtung in Mae Chaem, dem kleinen Städtchen am Fuße des Doi Inthanon. Übernachtung im Chaem Muang House.

5.Tag: Mae Chaem – Chiang Mai (F,M)

Nach dem Frühstück Fahrt zum Doi Inthanon Nationalpark und zugleich auch dem höchsten Berg von Thailand mit 2565 m. Sie sehen malerische Wasserfälle, königlichen Pagoden sowie ein weiteres Dorf der Hmong, letzteres mit einem königlichen Landwirtschaftsprojekt. Es bietet sich auch Gelegenheit zum einen oder anderen Spaziergang, z. B. durch dichten Wald in einem Hochlandmoorgebiet. Danach geht es talwärts nach Chomthong und weiter in Richtung Chiang Mai. Falls erwünscht und es die Zeit erlaubt, sind unterwegs noch kurze Stopps möglich, so z. B. beim Holzschnitzer Dorf Ban Tawai oder auch beim sehr beschaulichen Wat Doi Kham auf einer kleinen Anhöhe. Schließlich erreichen Sie die Metropole des Nordens und verbringen hier nochmals eine Nacht.

6.Tag: Chiang Mai (F)

Transfer zum Flughafen, resp. Bahnhof...oder Verlängerungstage in Chiang Mai, je nach Ihrem weiteren Programm.

Leistungen

  • Rundreise im klimatisierten Fahrzeug
  • Übernachtung in den genannten oder gleichwertigen Hotels
  • alle Ausflüge und auch Transfers so wie oben beschrieben
  • deutschsprechende lokale Reiseleitung
  • F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen
  • Eintrittsgelder gem. Programm
  • mind. 2 Pers. pro Buchung
  • max. 6 Teilnehmer
  • Reisezeitraum: 01.03.- 31.10.2018

Nicht eingeschlossen:

  • Mahlzeiten, die nicht aufgeführt sind
  • Getränke
  • Ausgaben persönlicher Art
  • Trinkgelder und sonstige Gebühren
  • Obligatorische Galadinner am 24. & 31.Dezember sowie Hochsaison-Zuschläge.
lotus

Newsletteranmeldung

Anmelden
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.