Rundreisen

Die Höhepunkte in Nordthailand

CEI 002 – Die Höhepunkte in Nordthailand

EUR 680.- p.P.

  • days
    7 Tage
  • share
    Produkt weiterempfehlen
  • phone
    Telefonischer Kontakt
  • request
    Unverbindliches Angebot anfordern

1.Tag: Chiang Rai

Nach Ihrer Ankunft in Chiang Rai werden Sie gleich zum Hotel gebracht und haben die restliche Zeit des Tages zu Ihrer freien Verfügung für einige erste Entdeckungen, z. B. abends den kleinen, aber originellen Nacht- und Essmarkt. Übernachtung im Laluna Hotel & Resort.

2.Tag: Chiang Rai – Goldener Dreieck – Thaton (F,M)

Morgens Abholung durch die Reiseleitung im Hotel. Zuerst besichtigen Sie den prächtigen Wat Rong Khun (weißer Tempel). Dann Fahrt zur ehemaligen Königsstadt Chiang Saen und weiter entlang des Mekong zum bekannten Dreiländereck von Thailand, Laos und Myanmar. Besuch im kleinen Opium Museum, gefolgt von einer Bootsfahrt auf dem Mekong mit Halt unterwegs auf der laotischen Flussinsel Don Sao. Weiterfahrt nach Mae Sai, der Grenz- und Marktstadt zu Myanmar. Bummel über den Grenzmarkt. Danach Fahrt über den Pass Doi Maesalong, vorbei an Dörfern der Bergvölker wie Lisu, Akha und Yao. Auf der Passhöhe befindet sich ein Dorf der Kuomingtan Chinesen umgeben von vielen Teeplantagen. Hier Gelegenheit um etwas grünen Tee zu degustieren. Ankunft in Thaton am späten Nachmittag und Übernachtung. Übernachtung im Khun Mai Baan Suan Resort.

3.Tag: Thaton – Pai (F,M)

Nach dem Frühstück besichtigen Sie Wat Thaton mit seinen großen Buddha Statuen und toller Aussicht auf die Ebene vom Kok River. Weiterfahrt mit kurzen Stopps, u. a. bei einem traditionellen Reismehle. Etwas südlich von Chiang Dao kommen Sie in den Genuss einer gemütlichen Fahrt mit dem Bambusfloss auf dem Ping River. Nach der Mittagspause halten Sie beim lokalen Markt von Mae Malai, wo auch exotische Delikatessen angeboten werden. Es folgt die kurvenreiche Fahrt durch schöne Berglandschaften nach Pai. Unterwegs sind kurze Abstecher möglich, z. B. ein Spaziergang bei den heißen Schwefelquellen oder beim Pai Canyon. Übernachtung in Pai Hot Spring Spa Resort.

4.Tag: Pai – Mae Hong Son (F,M)

Weiterfahrt durch die Berge vorbei an Dörfern der Lisu und Lahu, wo beim einen oder anderen auch angehalten wird. Danach Besichtigung von Thum Lot, einer gigantischen Tropfsteinhöhle in der Nähe von Ban Soppong, welche wir bei entsprechendem Pegelstand mit dem Bamusfloss durchqueren werden. Weiter geht es in Richtung Mae Hong Son. Dort unternehmen Sie noch eine Bootsfahrt auf dem Pai River in das burmesische Grenzgebiet, wo Sie ein Dorf der Paduang (longnecks) besuchen. Übernachtung in Fern Resort, Mae Hong Son.

5.Tag: Mae Hong Son – Chiang Mai (F,M)

Nach dem Frühstück Besichtigung von zwei Shan Tempeln, Wat Jong Klang am kleinen Stadt See und Wat Doi Kong Moo auf einer Anhöhe mit tollem Rundblick. Danach starten Sie zu einer etwas längeren Überlandtour nach Chiang Mai via die südliche Route, welche über Khun Yuam, Mae Chaem und durch den Inthanon Nationalpark führt. Unterwegs sind immer wieder kurze Stopps möglich, so z. B. beim Kultur & Kriegsmuseum in Khun Yuam, bei Bergdörfern der Hmong, aber auch bei malerischen Wasserfällen u. s. w. Sie erreichen Chiang Mai am frühen Abend. Übernachtung im Baan Thai Village, Chiang Mai.

6.Tag: Chiang Mai (F,M)

Auf dem heutigen Programm stehen Besichtigungen in- und um Chiang Mai, u. a. die Altstadt mit zwei historischen Tempeln, der Suthep Bergtempel mit toller Aussicht auf die Stadt und die Ruinen der ehemalige Mon Stadt Wiang Kum Kam aus dem 12. Jahrhundert, welche Sie bei einer kurzen Fahrt mit der Pferdekutsche entdecken. Sie haben später noch Gelegenheit in Bosang bei einigen der traditionellen Kunsthandwerksbetriebe, wie Lackwarenprodukte, Schirmmalerei, Silberverarbeitung etc. (aber nur das was Sie auch interessiert) reinzuschauen. Übernachtung nochmals in Chiang Mai.

7.Tag: Chiang Mai (F)

Transfer zum Flughafen, resp. Bahnhof...oder Verlängerungstage in Chiang Mai, je nach Ihrem weiteren Programm.

Leistungen

  • Rundreise im klimatisierten Fahrzeug
  • Übernachtung in den genannten oder gleichwertigen Hotels
  • alle Ausflüge und auch Transfers so wie oben beschrieben
  • deutschsprechende lokale Reiseleitung
  • F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen
  • Eintrittsgelder gem. Programm
  • mind. 2 Pers. pro Buchung
  • max. 6 Teilnehmer
  • Reisezeitraum: 01.03.- 31.10.2018

Nicht eingeschlossen:

  • Mahlzeiten, die nicht aufgeführt sind
  • Getränke
  • Ausgaben persönlicher Art
  • Trinkgelder und sonstige Gebühren
  • Obligatorische Galadinner am 24. & 31.Dezember sowie Hochsaison-Zuschläge.
lotus

Newsletteranmeldung

Anmelden
Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.